Ein Ort der Begegnung und der Würstchen?

Die Unterführung an der Arendahls Wiese ist ein unbeliebter Durchgangsweg im Stadtbezirk VI Zollverein, trotzdem wird er häufig von Fussgänger*innen und Fahrradfahrer*innen genutzt. Mitte 2017 ziehen wir, die Folkwang Gestalter*innen, in unmittelbarer Nähe in unser neues Gebäude auf Zollverein ein. Daher möchten wir gemeinsam mit Anwohner*innen und Nutzer*innen, diesen Ort, den wir in vielerlei Hinsicht als Knotenpunkt verstehen, neu denken und neu gestalten.

Am 14.1.2017 trafen wir Folkwang-Gestalter*innen uns bei strahlendem Sonnenschein mit unseren zukünftigen Nachbar*innen zum 1. Tunnelsprechtag, um uns und die uns zusammenbringende Unterführung genauer zu betrachten und kennen zu lernen.
Wir trafen uns an der Unterfühung und mithilfe von Markern und Aufklebern nahmen wir ein Gesamtbild auf, das von zufällig vorbeikommenden Passanten ergänzt wurde. Wie häufig wird der Weg unter den Gleisen genutzt? Durchquert man sie mit dem Rad der zu Fuß? Welche Erwartungen haben wir aneinander? …


Danach spazierten wir gemeinsam zum SANAA-Gebäude, wo uns Kaffee, ein paar warme Worte und eine heiße Suppe erwarteten. Aufgewärmt und gestärkt ging es weiter. In kleinen Gruppen wurden Utopien rund um die Unterführung gesponnen, wie z.B. die Utopie eines Tunnelsoundtracks, der vom Wind des Zuges angetrieben wird. Briefe wurden an den Tunnel geschrieben, die dieser auch beantwortet und so auch endlich mal zu Wort kam – wer hätte ahnen können, dass der Tunnel gerne mal mit uns grillen will. Es wurden Bilder entwickelt, die nur von einem bestimmten Punkt in der Unterführung zu erkennen sind und den Tunnelbesucher beispielsweise zu dem sympathischen, nahe gelegenen Wald locken.Fast 30 Anwohner und Stadtakteure, sowie einige Studierende folgten unserer Einladung zum Tunnelsprechtag und beteiligten sich rege. Es wurden einige Umgestaltungsideen und Wünsche ausgedrückt, die sicherlich ein hervorragendes und inspirierendes Fundament für unser weiteres Vorgehen bieten.

Wir freuen uns auf den nächsten Sprechtag. Kommt gerne zahlreich und besucht uns auf http://untendurch.folkwang-uni.de